Inscrivez-vous à la newsletter et recevez un code de 5% sur votre prochaine commande !
(0)

Schokoschnitte mit Milchfüllung

Facile 30 janvier 2024
Temps de préparation :
10 Min.
Temps de préparation :
30 Min.
Temps de cuisson / repos :
8:15 h

But make it zuckerfrei!

70 g Mandelmehl
10 g Flohsamenschalenpulver
80 g Erythrit
3 g Weinstein-Backpulver
22 g Kakaopulver, schwach entölt
4 Eier, Größe M
100 ml Mineralwasser
200 ml Sahne
50 ml Milch
250 g Magerquark
1 pulpe einer Vanilleschote
40 g Puder-Erythrit
3 Feuille Gelatine
  • Étape 1/5

    Heize den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vor. Mische die trockenen Zutaten für den Biskuit in einer Schüssel. Schlage die Eier mit Hilfe einer Küchenmaschine auf. Die Eier sollten Volumen annehmen und insgesamt fester werden. Rühre das Mineralwasser kurz unter die Eimasse. Hebe zum Schluss die trockenen Zutaten vorsichtig unter die aufgeschlagene Masse. Streiche den Biskuit gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Backe den Biskuit für ca. 15 Minuten.

  • Étape 2/5

    Teile den Biskuit nach dem Auskühlen horizontal in zwei Teile und lege eine Hälfte in einen Rahmen. Weiche die Gelatine in kaltem Wasser ein. Schlage die Sahne für die Füllung auf. Verrühre das Vanillemark mit dem Quark, dem Puder-Erythrit und der Milch.

  • Étape 3/5

    Lass die Gelatine nach Packungsanweisung aufquellen.

  • Étape 4/5

    Gib 80 g der Quarkmischung in einen Topf. Füge die gequollene ausgedrückte Gelatine hinzu und erwärme alles auf ca. 45 °C. Achte darauf, dass die Gelatine vollständig gelöst ist. Rühre diese Vormischung flott mit einem Schneebesen unter die restliche Quarkmasse. Hebe dann die geschlagene Sahne unter. Streiche die Milchmasse auf den Biskuitboden und deckel diese mit der anderen Biskuit-Hälfte.

  • Étape 5/5

    Stell die Schnitte über Nacht kühl und schneide sie danach in neun Schokoschnitten.

Les avis sur Schokoschnitte mit Milchfüllung

0/5

0 Avis


5 étoiles

4 étoiles

3 étoiles

2 étoiles

1 étoile